lilikoi und Nachhaltigkeit

Slow Fashion made with Passion

Uns ist es sehr wichtig, unsere Produkte umweltfreundlich und möglichst klimaneutral zu produzieren. Wir legen in jeglicher Hinsicht Wert auf die Einhaltung von Umwelt- und Sozialstandards.

"Auch wenn es ein fortlaufender Prozess ist, bis die maximale Nachhaltigkeit auf allen Ebenen umgesetzt werden kann, ist es das Zentrum unserer Motivation."

Wir sind allesamt Naturliebhaber und möchten den voranschreitenden Klimawandel durch unsere Produktion keinesfalls begünstigen.

Material aus schnellwachsenden Bäumen

Bambus und Eukalyptus wurden schon immer ohne Dünger und Pestizide angebaut. Sie benötigen keine Bewässerung und sind somit eine selbsterneuernde Ressource.

Naturfarben

Wir verwenden für das Färben und Batiken der Stoffe ausschließlich Naturfarben, welche umweltverträglich, 100% chemiefrei und biologisch abbaubar sind. Das Wasser zum Färben wird in Zisternen von der Sonne erhitzt. Nach dem Färben wird es ausgiebig gefiltert und gereinigt.

Plastikfreie Verpackung

Jedes lilikoi-Kleidungsstück wird in einem aus Stoffresten genähten Beutel verpackt. Ein weiterer, sehr kleiner Familienbetrieb sammelt hierfür Stoff-Reste von großen Produktionen, welche ansonsten weggeschmissen würden, und näht daraus unsere Stoffsäckchen.

Nachhaltiger Versand in Deutschland

Für den Versand der Online-Shop-Bestellungen benutzen wir gebrauchte Kartons umliegender lokaler Unternehmen. Für die Kartons verwenden wir ausschließlich Papierklebeband aus Naturkautschuk. #Mehrwegkarton